e n o u g h . f o r . n o w Gratis bloggen bei
myblog.de

NAME Mucki
GEBURTSTAG 09.1997
STERBETAG 04.01.2003
CHARAKTER
scheu, auf ihre Schwester bezogen, quiekend, ruhiger
GESCHICHTE Mucki kam zusammen mit ihrer Schwester Shelly zu uns, da war ich noch im Kindergarten. Sie war sein erstes Haustier. Ihr ganzes Leben verbrachte sie bei uns, erlebte auch die anderen Tiere, wie den Hund und die Katzen und vor allem Nikki mit, bis sie starb. Wir haben sie im Garten vergraben.



NAME Shelly
GEBURTSTAG 09.1997
STERBETAG 01.2004
CHARAKTER scheu, auf ihre Schwester bezogen, quiekend, verfressen, hektisch
GESCHICHTE Ebenso wie ihre Schwester Mucki stammt sie aus einem Zoofachhandel in Lilienthal. Sie war mein allererstes, eigenes Haustier. Ich hatte mir ein Meerschweinchenbuch gekauft, bevor wir die Tiere gekauft hatten. Ich hatte mich total in ein schneeweißes Meeri verliebt, welches aber die gleiche Fellstruktur wie Shelly hatte. Ich war echt happy, als sie bei uns war. Sie ist später mit nach Bremen umgezogen und nach einigen Jahren gestorben. Heute liegt sie in unserem Garten.



NAME Speedy
GEBURTSTAG 27.11.2004
KAUFTAG 27.01.2005
STERBETAG 02.12.2005
CHARAKTER aufgedreht, temperamentvoll, anhänglich, verschmust, sehr menschenbezogen, diebisch
GESCHICHTE Speedy kam direkt vom Zoofachhandel mit seinem Bruder Monty zu uns. Wir waren damals noch total unerfahren, aber es wurde auf beiden Seiten schnell Vertrauen gefasst und sie wurden zu einem festen Bestandteil der Familie. Leider führte ein Unfall dazu, dass Speedy bereits mit einem Jahr starb.




NAME Monty
GEBURTSTAG 27.11.2004
KAUFTAG 27.01.2005
STERBETAG 30.10.2006
CHARAKTER Fressen-bunkernd, Papa-like, neugierig, munter, anhänglich
GESCHICHTE Monty und Speedy waren Brüder, die wir aus dem Zoofachhandel hatten. Die beiden gewöhnten sich schnell ein und hielten uns fortan auf Trab, denn sie hatten so gut wie immer (außer nachts) Freilauf. Als Speedy starb, vergesellschafteten wir Monty mit den Kleinen. Er starb mit zwei Jahren an einem Nervenleiden.



NAME Mikas, genannt Micky, Mick Jegger
GEBURTSTAG 11.11.2005
KAUFTAG 16.12.2005
STERBETAG 31.08.2007
CHARAKTER faul, verfressen, verpennt, Fressen-bunkernd, frech
GESCHICHTE Anfangs war Mikas der kleine Schwarze, als wir ihn und Casi bekamen. Die beiden waren extrem jung, aber Monty kümmerte sich gut um die Neuankömmlinge und auch sie wurden schnell zahm. Mikas starb kurz nachdem wir aus dem Urlaub kamen an Wasseransammlungen in der Lunge.

NAME Casimir, genannt: Casi, Kessy
GEBURTSTAG
11.11.2005
KAUFTAG 16.12.2005
STERBETAG 22.02.2008
CHARAKTER aufgedreht, frech, speedy-like, anhänglich
GESCHICHTE Casi war anfangs die Miniausgabe von Monty. Obwohl er zuerst der Größere von den "Kleinen" war, nahm er eine unterlegene Position ein. Er war die Letzte unserer Ratten, starb Anfang 2008 an einem riesigen Tumor an seiner rechten Seite.

 

NAME Nikki
GEBURTSTAG 01.07.
2002
STERBETAG 31.07.2010
CHARAKTER verschmust, gutherzig, wusste sich zu verteidigen, sehr menschenbezogen
GESCHICHTE Ein Kaninchen zu kaufen, da hatte Papa nie zugestimmt. Wir hatten ihn nicht mal gefragt. Nikki begleitete mich dennoch von der 5. bis zur 13. Klasse, 8 Jahre lang. Sie war mir immer eine treue Freundin, mit der ich Kommissar Rex schauen und Schokolade essen konnte. Wenn ich so zurückdenke, dann haben wir wirklich viele Momente miteinander geteilt. Damals war noch alles so anders, als jetzt, wo sie von uns gegangen ist. Sie hatte Herzprobleme, die zu Atembeschwerden führten. Ich werde immer an sie denken, wenn ich den leeren Platz in meinem Zimmer sehe.